Die Kosten der Phase 1 berechnen sich auf der Basis von Raumgröße, dem individuellen Bedarf an Hardware und Desinfektionsprodukt/ Wirkstoff sowie den Kosten für die Dienstleistung.

Die Kosten der Phase 2 werden bei Ausarbeitung des Durchführungsplans ermittelt und bestehen in der Hauptsache aus Miet-oder Kaufpreis für die Hardware und dem errechneten Bedarf an Desinfektionsprodukt. Dazu kommt eine einmalige Pauschale für die Instandsetzung vor Ort und die Einweisung der Mitarbeiter sowie halbjährliche Wartungskosten.